de

Fiber Telecom AS41327

state-of-the-art Wholesale Network Services

Netzneutralität

Netzneutralität bezeichnet die Gleichbehandlung von Daten, sodass die Verbindungen der Menschen zum Internet nicht blockiert, gedrosselt oder ungerecht priorisiert werden, gepaart mit Transparenz darüber, wie die Verbindungen hergestellt werden.

Fiber Telecom unterstützt und befolgt die Grundsätze der Netzneutralität. Wir glauben, dass moderne, offene Internetregeln für eine vernünftige Netzindustrie unerlässlich sind.

Die politischen Entscheidungsträger sollten ein offenes und nicht diskriminierendes Internet und einen Rahmen für Netzneutralität unterstützen, der den Nutzern den Zugang zu den gewünschten Inhalten, Anwendungen und Diensten ermöglicht und gleichzeitig kontinuierliche Investitionen, Experimente, Differenzierung und Innovation fördert.

Fiber Telecom glaubt an ein offenes Internet-Ökosystem. Wir stimmen völlig mit Tim Wu, Professor an der Columbia Law School, und seinem Artikel in der juristischen Fachzeitschrift "Network Neutrality, Broadband Discrimination" überein, in dem 2003 der Ausdruck "Network Neutrality" geprägt wurde.

   http://www.jthtl.org/content/articles/V2I1/JTHTLv2i1_Wu.PDF

“The Internet came together as a miracle, really. Anyone with a wire can publish, we need to keep it that way.”

Barry Diller